Nach über zwei Jahrzehnten Leerstand erfüllen sich nun sichtbar die Hoffnungen nach Aufwertung unseres Umfeldes.

Das ursprünglich vom Tankanlagenhersteller "Rohe" errichtete Bürogebäude, direkt gegenüber unserem Bootshaus, wurde mit schwerem Gerät innerhalb von nicht einmal zwei Wochen dem Erdboden gleich gemacht.

So ergeben sich völlig neue Aus- und Ansichten.

Genau hier wird einmal die Europazentrale der Firma Danfoss ihren Sitz haben. Visualisierungen, auch zum schon lange geplanten Ausbau des Nordrings,findet man auf der Homepage des Projektentwicklers "LEIQ".

Auch westlich der geplanten Bebauung wurde "aufgeräumt". Hier wird als Grünanlage der "Nordcup Park" entstehen. So haben wir jetzt Durchblick bis zur Kaiserleistraße. Der Rückschnitt von Gehölzen und Bäumen ist wohl für die beiden Nisthäuser (rechter Bildrand) verantwortlich.