Mittendrin statt nur dabei - Einladung zur Vorstandssitzung

"Wo drückt der Schuh in unserer Wiking ?" - Mit welchen Themen befasst sich der Vorstand gerade? - Könnte ich vieleicht selbst zur Weiterentwicklung beitragen?

Alle Sitzungen im Verein sind grundsätzlich öffentlich, doch sind die Beratungstermine bislang nur den Vorstandsmitgliedern bekannt. Das hat sich nun geändern und die Termine und Inhalte werden an dieser Stelle veröffentlicht. Im ersten Anlauf waren Gäste zwar nicht anwesend, doch Nachfragen ermutigen, die Zielsetzung beizubehalten

Es ergeht deshalb Einladung zur nächsten Vorstandssitzung für Montag, den 29.Oktober um 19.30 Uhr ins Vorstandszimmer des Bootshauses. Neben den Berichten zum Stand laufender Projekte, z.B. der Neuregelung des Zuganges zu den Sportanlagen über Transponder, steht sicherlich noch einmal die Jahressiegerehrung am ersten Dezemberwochenende im Blickpunkt.

Nachdem der Redaktionsschluss für unsere Vereinszeitung "Wiking-Journal 2018" auf den 26.10 festgelegt wurde, können anlässlich der Sitzung noch offene Fragen zur inhaltlichen Gestaltung geklärt werden. Das betrifft auch den projektierten Fragebogen an unsere Mitglieder aus dem Team "Wiking 2020" , von dem wir uns wichtige Hinweise zur Vereinsentwicklung versprechen.

Wie immer zum nahenden Ende eines Geschäftsjahres, bedarf es des Abgleiches der Etatplanung mit der realen Entwicklung und notfalls der Nachsteuerung. Deshalb steht das Thema Finanzen bestimmt auf der Tagesordnung.

In der Vergangenheit endeten Vorstandssitzung oft erst gegen Mitternacht. Unsere guten Vorsätze konnten zuletzt eingehalten werden: Definitiv ist um 22.00 Uhr Ende der Sitzung.

Wir freuen uns über Ihr Interesse!