Werte Mitglieder,

in den letzten Tagen wurden die Arbeiten an den Freiflächen rund um unsere neuen Bootshallen weitgehend abgeschlossen. Letzter Schritt war die Bepflanzung der Grünflächen und die Raseneinsaat.

Jetzt stehen Ihnen zunächst zusätzlich die elf Parkplätze zur Verfügung, die über die gemeinsame Einfahrt mit dem Ruderverein Hellas zu erreichen sind. Diese wurden vollständig gepflastert und sind mit einem ebensolchen Wegesystem mit dem Bootshausgelände verbunden.

Bitte nutzen Sie noch nicht die Parkflächen und Wege, die mit sogenannten "Rasenlinern" befestigt wurden. Nur so kann der eingesäte Rasen zwischen den Steinen wachsen und an Festigkeit gewinnen.

Für Ihr Verständnis während der mit unabwendbaren Beeinträchtigungen verbundenen Bauphase danken wir Ihnen recht herzlich. Im Frühjahr des nächsten Jahres wird der Ausbau des Nordrings vor unserer Sportanlage noch einmal wesentliche Veränderungen und eine weitere Aufwertung im Umfeld bringen. Trotz der kurzzeitigen "Nebenwirkungen" freuen wir uns darauf!

Mit sportlichem Gruß

Detlef Reissmann
(Vorsitzender)

Baufortschritt beobachten?

Der Baufortschritt ist unter -Wir über uns-Neubau unserer Bootshalle dokumentiert!